Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
10. März 2017 5 10 /03 /März /2017 10:15

Die nordrhein-westfälischen Städte und Gemeinden haben mittlerweile Überziehungskredite in Höhe von 27 Mrd. EUR angehäuft. Das Jahr 2016 ist zwar überall besser gelaufen als geplant. Die Kommunen profitieren auch von der guten Wirtschaftslage in Deutschland. Aber die finanziellen Altlasten stellen ein erhebliches Risiko dar. Geringe Veränderungen bei den Zinsätzen hätten dramatische Folgen. Draghis gestrige Entscheidung dürfte also Erleichterung nicht nur bei den Finanzministern von Griechenland, Portugal, Italien, Spanien und Co., sondern auch bei den Kämmerern nordrhein-westfälischer Kommunen ausgelöst haben. Die EZB will trotz der zunehmender Kritik und der anziehenden Inflation ihre ultralockere Geldpolitik beibehalten. Die Gelackmeierten sind weiterhin die Kleinanleger, deren Geld real an Wert verliert. Des einen Freud ist des anderen Leid.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Dr. Hanspeter Knirsch
Kommentiere diesen Post

Kommentare