Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
3. September 2013 2 03 /09 /September /2013 09:59

Oh, da hat Peer Steinbrück aber ein heißes Thema angesprochen. Wirklich? Dass die Versorgung der Beamten anders geregelt ist als bei allen anderen Arbeitnehmern, hat etwas mit deren Status zu tun. Wollte man wirklich etwas ändern, müsste man das Recht des öffentlichen Diensts grundlegend reformieren. Dazu gäbe es durchaus mehr Gründe als nur die Pensionen. Ein interessantes und nach wie vor aktuelles Gutachten aus dem Jahr 2003 von Prof. Dr. Udo Mayer (Universität Hamburg) zeigt plastisch auf, wie anachronistisch unser System ist und zu welchen Fehlentwicklungen es geführt hat. Hier ist der Link zu dem Gutachten. Populistisch über zu hohe Beamtenpensionen zu meckern bringt gar nichts und geht am Kern des Problems vorbei.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Dr. Hanspeter Knirsch - in Zeitgeschehen
Kommentiere diesen Post

Kommentare